Altes Rathaus in Ingolstadt

Altes Rathaus in Ingolstadt

Das alte Rathaus stammt aus dem 14. Jahrhundert und findet bis heute noch Verwendung als Verwaltungsgebäude der Stadt Ingolstadt. Sehen Sie sich dieses Schmuckstück an.

Asamkirche - Maria de Victoria in Ingolstadt

Asamkirche - Maria de Victoria in Ingolstadt

Die wohl schönste Kirche Ingolstadts liegt ohne Türme und ohne Vorplatz versteckt in der Altstadt. Unaufmerksame Passanten gehen an ihr vorbei ohne sie zu bemerken. Verpassen sie den Eingang nicht.

Franziskanerkirche in Ingolstadt

Franziskanerkirche in Ingolstadt

Die Franziskanerkirche Mariä Himmelfahrt ist eine Kirche mit angeschlossenem Kloster. Sie ist Grabstätte für Professoren und hochrangige Militärs aus Zeiten der ersten bayerischen Landesuniversität.

Herzogskasten in Ingolstadt

Herzogskasten in Ingolstadt

Das älteste nicht-kirchliche Gebäude der Stadt diente vor dem Bau des neuen Schlosses als Residenz der Herzöge....eines der wertvollsten Gebäude in Ingolstadt.

Hohe Schule in Ingolstadt

Hohe Schule in Ingolstadt

Die Hohe Schule diente von 1503 bis 1800 als Hauptgebäude der ersten bayerischen Landesuniversität. Nehmen Sie Platz im Café und trinken eine Tasse Kaffee, wo schon berühmte Wissenschaftler und Könige gesessen haben.

Kreuztor in Ingolstadt

Kreuztor in Ingolstadt

Das Kreuztor ist eines der Wahrzeichen von Ingolstadt. Der westliche Zugang zur Altstadt, seit dem 14./15. Jahrhundert.

Münster in Ingolstadt

Münster in Ingolstadt

Das Münster ist in Ingolstadt die größte Kirche. Eine gewaltige Kirche mit riesigen Ausmaßen.

Neues Schloss in Ingolstadt

Neues Schloss in Ingolstadt

Das Neue Schloss gibt es seit dem 14. Jahrhundert und steht seither im Herzen der Stadt. Es ist Veranstaltungsort zahlreicher Feste und Märkte.

St. Moritz Kirche in Ingolstadt

St. Moritz Kirche in Ingolstadt

Die gotische Basilika steht im Herzen der Altstadt und ist die älteste Kirche in Ingolstadt, mit einer Geschichte bis ins 9. Jahrhundert.

Teilen: