Zaubertage in Ingolstadt

Zaubertage in Ingolstadt

Menschen verschwinden und erscheinen  plötzlich wieder, wie durch ein magisches Wunder werden Gedanken gelesen, persönliche Geschichten aus dem Innersten der Zuschauer erzählt und physikalische Gesetze aus den Fugen gehoben. Bei Sven Catellos Zaubershows wird das Unmögliche möglich!

Bereits seit 1996 organisiert Sven Catello nun die Ingolstädter Zaubertage. Dabei stellt er jedes Jahr eine Zauberveranstaltung auf die Beine die sich sehen lassen kann: Die Künstler kommen aus dem ganzen Bundesgebiet und sogar teilweise aus den europäischen Nachbarstaaten und haben teilweise sogar schon bei Weltmeisterschaften ihr Können unter Beweis gestellt.
 
Das Besondere an den Ingolstädter Zaubertagen ist die Kombination aus Magie und Comedy. Die Künstler werden Sie in dieser lockeren Atmosphäre begeistern und in die Welt der Magie entführen. Bei den Zaubertagen ist keine der einzelnen Veranstaltung wie die andere.

Aber auch im Hotel Rappensberger können Sie die Magie beim „Magic Dinner“ fühlen und erleben. Wer lieber die große Zauberei sehen möchte sollte den Gala-Abend besuchen. Hier werden sie von allen Künstlern der Zaubertage à la Copperfield verzaubert.

Die Ingolstädter Zaubertage 2013
16. - 26. November 2013

Hier finden Sie die Webseite der Zaubertage.

Teilen: